Zürcher Ressourcen Modell ® (ZRM)

/Zürcher Ressourcen Modell ® (ZRM)
Zürcher Ressourcen Modell ® (ZRM) 2018-01-25T09:49:36+00:00

Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell

Was ist das Zürcher Ressourcen Modell®?

Im Berufsalltag und privat setzen wir uns individuell und auch als Team immer wieder Ziele, deren Umsetzung mal mehr und mal weniger gut funktioniert. Manchmal ist es trotz bester Absicht schwer, ein Ziel auch langfristig zu verfolgen und umzusetzen. Und das unabhängig davon, ob es darum geht fokussierter zu arbeiten, gesünder zu leben, sich besser abzugrenzen, Entscheidungen klarer zu treffen, gelassener zu sein, Unternehmensvorgaben umzusetzen, Projekte gemeinsam zu realisieren …

Das Zürcher Ressourcen Modell® (ZRM®) ist eine innovative, praktisch erprobte und wissenschaftlich fundierte Selbstmanagement-Methode, um Ihre ganz persönlichen Handlungspotenziale zu entdecken, zu nutzen und zu stärken. Vorhaben können so leicht und nachhaltig umgesetzt werden.

Das Zürcher Ressourcen Modell ® wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt, basiert auf den neusten Erkenntnissen aus Motiviationspsychologie und Neurowissenschaften und ist mehrfach wissenschaftlich evaluiert.

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell arbeiten Sie sehr effektiv und mit Spaß an individuellen, Team- oder Unternehmenszielen.